Manuelle Therapie nach Kaltenborn/Evjenth

Die Manuelle Therapie bewirkt bei Bewegungsstörungen von blockierten Gelenken, ein sanftes Lösen der Blockaden mittels Mobilisation.

Allein durch spezielle Griffe werden sowohl eine Verbesserung der Beweglichkeit als auch eine Schmerzlinderung erreicht.

Generell werden Traktions-, Gleit- und Entspannungstechniken eingesetzt.

  • Bei Traktionstechniken wird ein sanfter Zug auf die Gelenkpartner ausgeübt, wodurch die Gelenkflächen sich voneinander entfernen. Dadurch wird der Druck vermindert und die Gelenkkapsel sowie Bänder werden entlastet, was eine Schmerzlinderung bewirkt.
  • Bei der Gleittechnik werden beide Gelenkpartner/Gelenkflächen parallel zueinander bewegt. Dadurch wird die Beweglichkeit verbessert und das Gelenkspiel vergrößert.
  • Mit Entspannungstechniken werden Muskeln sanft gedehnt und dadurch entspannt.

Die Manuelle Therapie kommt sowohl an verschiedenen Gelenken der Extremitäten als auch an Gelenken der Wirbelsäule zum Einsatz und ist in der Regel schmerzfrei.

 << Zurück zur Übersicht

 

 

footerimage

Praxis für ganzheitliche Physio-Therapie

Helga Thierjung
Mozartstr. 2
87439 Kempten

Tel: 0831 / 570 160 79
       Mobil: 0170 / 50 25 01 5

 

 

Jetzt geöffnet

  • Montag - 07:00 - 20:00 Uhr
  • Dienstag - 07:00 - 20:00 Uhr
  • Mittwoch - 07:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag - 07:00 - 20:00 Uhr
  • Freitag - 07:00 - 20:00 Uhr